Die Vorspieltage an der Würfelturmschule im Sommer 2016

„Musik in den Sporthallen“
– Vorspielvormittage an der Würfelturmschule –
Kurz vor Ende des Schuljahres fand wieder in den Sporthallen der jeweiligen Schulstandorte unser traditionelles Vorspiel statt. Seit nunmehr vier Jahren bereichert einmal im Halbjahr der Vorspielvormittag das Schulleben der Würfelturmschule. Entstanden ist seinerzeit diese mittlerweile traditionelle Eventreihe aus dem Gedanken heraus, die bereits seit 2008 bestehende Kooperation unserer Schule mit der Musikschule Hofgeismar im Rahmen des „JeKi“- Projektes bekannter zu machen und eine – im wahrsten Sinne des Wortes – Bühne zu geben. Fester Bestandteil eines jeden Vorspielvormittages ist daher ein Auftritt unseres Schulorchesters sowie die Beteiligung der aktuellen Gruppen der „Musikalischen Grundausbildung“ mit Kindern der ersten Klassen, die als zukünftige „JeKi“- Instrumentalisten ihr bereits vorhandenes musikalisches Können unter Beweis stellen.  Wichtig ist allerdings auch, dass die Beteiligung am Vorspiel allen anderen Kindern (!)  offen steht. So gab es in der Vergangenheit erfrischende Tanzaufführungen, sportive Akrobatikvorstellungen und stimmungsvolle Chorauftritte einzelner lehrerangeleiteten Lerngruppen, aber auch informelle Auftrittsgruppen, die eigeninitiativ ihre Lieblingssongs performten. Nicht zu vergessen die zahlreichen Solisten, die an Klavier, Streichinstrumenten und Flöten die Vorspielvormittage bisher bereicherten.

Gerade die jüngsten Vorspielvormittage am 4.07.2016 in der Sporthalle der Manteuffelanlage sowie am 6.07.2016 in der Sporthalle des Unteren Grabens haben gezeigt, dass nach vier Jahren Laufzeit diese Veranstaltungsreihe bei vielen Eltern und Verwandten immer besser ankommt und entsprechend besucht wird. Für dieses Interesse möchten sich alle Beteiligten der Vorspielvormittage herzlich bedanken.

Übrigens: Die nächsten Vorspielvormittage finden im Februar 2017 statt. Genaue Termine werden zeitnah bekannt gegeben.

gespannte-zuhoerer

unser-schulorchester